Münchner Merkur Ebersberg

Münchner Merkur Ebersberger

Sogar der Münchner Merkur Ebersberg hat über unsere Erfolge bei der ISKA Weltmeristerschaft berichtet.

>>

Kickbox-Küken wird Doppelweltmeister
Einen markigen Premierenauftritt hat das junge „Kampfstark-Team“ aus Vaterstetten bei der diesjährigen Amateur-Weltmeisterschaft im Kickboxen und Muay Thai hingelegt und unter anderem drei Goldmedaillen für Deutschland gewonnen.

Vaterstetten – Für die internationale Gemeinschaft derjenigen Kampfsportler, die an der Schwelle zu ihren ersten Profikämpfen stehen oder als leistungsorientierte Nachwuchssportler zumindest mit Karriereplänen waren die liebäugeln, waren die ISKA Amateur-Weltmeisterschaften 2023 im Kickboxen (K-1) und Muay Thai (Thaiboxen) ein Pflichttermin. Unter den rund 1400 Athleten und Athletinnen aus insgesamt 32 Nationen, die drei Tage lang im Sport-Scheck Event-Komplex in Unterföhring um Weltmeister-Würden die Fauste und Füße fliegen ließen, fanden sich auch drei vielversprechende Talente aus dem Landkreis Ebersberg ein, die von Emrah Sanli in dessen Kampfsportschule Kampfstark in Vaterstetten ausgebildet werden.
Als vormaliger Bayerischer und Deutscher Meister hat Sanli 2021 sein eigenes Wett-kampf-Team für Thai- und Kickboxen aufgebaut, das nun quasi vor der eigenen Haustüre erstmals mit einem Trio auf der großen WM-Bühne der International Sport Kickboxing/Karate Association (ISKA) vorstellig wurde und in ihren jeweiligen Wettkampfklassen
als Vertreter Deutschlands an den Start ging.

(Autor: Julian Betzl)

<<


2. Offene Internationale Deutsche Meisterschaft

2. Offene Internationale Deutsche Meisterschaft

Bei der 2. Offenen Internationalen Deutschen Meisterschaft am 22.07.2023 in Villingen-Schwenningen konnten unsere Kämpfer/innen Dimitar, Histro, Elena, Taha und Jonny mit 4 x den 1. Platz und 2 x den 2. Platz Gürtel und Medaillen für unser Kampfstark-Team erkämpfen.

ISKA Deutsche Meisterschaft 2023

ISKA Deutsche Meisterschaft 2023

Am 08.07.2023 haben unsere Kämpfer/Kämpferinnen Dimitar, Eldin, Elena, Histro und Jonny bei der ISKA Deutschen Meisterschaft in Vohburg an der Donau 4 x den 1. Platz und 1 x den 2. Platz belegt. Dadurch konnten sie sich für die ISKA Amateur World Championships 2023 im Herbst 2023 in München qualifizieren.

www.iska-germany.eu/

ISKA German Open 2023

ISKA German Open 2023

ISKA German Open 2023

Erfolgreich haben wir am 13.05.2023 mit unseren Kämpfern/Kämpferinnen Dimitar, Eldin, Elena, Taha, Hans und Matthias bei den ISKA German Open in Heilbronn teilgenommen.
In den Kategorien K1-Sparring, K1 und Vollkontakt konnten sie sich bis an die ersten Plätze kämpfen.

Die Highlights unserer Kämpfer/innen:

www.iska-germany.eu/

Austrian Open 2022

Austrian Open 2022 in Innsbruck

Am 23.04.2022 konnten unsere Kämpfer, durch ihre technischen Leistungen, wieder einige Siege in K1 bei den Austrain Open in Innsbruck für sich gewinnen.
Unsere Glückwünsche an unsere Kämpfer Matze, Joni, Domi, Daniil und Eldin.

www.wkfkickboxing.de/

Future Champs XVI

Future Champs XVI

Bei den Future Champs XVI am 12.02.2022 in Plochingen bei Stuttgart konnten wir mit zwei Kämpfern antreten und beide Male den Kampf für uns entscheiden. Vielen Dank und Glückwunsch an unsere Kämpfer Eldin (12 Jahre) und Jonny (18 Jahre) für ihre 1. Plätze in K1.

www.wka-germany.de/

Neueröffnung

Neueröffnung in Vaterstetten

Ab März eröffnet unser neues Studio in Vaterstetten direkt an S-Bahn-Haltestelle.
Neue größere Trainingsräume – größere Kursauswahl
Mit der S4 / S6 von München Ostbahnhof in nur 14 Minuten und auch aus den Münchner Randgebieten Baldham und Ebersberg sind wir zukünftig noch schneller zu erreichen.

Bavarian Open 2021

Bavarian Open 2021

Bei den diesjähringen Wako Bavarian Open am 30. Oktober 2021 in Altötting konnten wir mit fünf unserer Kämpfer teilnehmen und sind sehr stolz auf ihre Leistungen, die teilweise bis Platz 1 reichten. Sogar unser jüngster Kämpfer Eldin war ganz stark dabei und konnte sich mit zwei gewonnenen Kämpfen einen 3. Platz sichern.